Seminar "Antiaggressions training" am 22./23.10.16

Mehr Ansichten

Seminar "Antiaggressions training" am 22./23.10.16

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

 Auf Lager

Lieferzeit: sofort

150,00 €
Inkl. 19% USt.

Details:

Seminar Antiaggressionstraining

Lieferzeit: sofort

150,00 €
Inkl. 19% USt.

* Pflichtfelder

150,00 €
Inkl. 19% USt.

Details

Seminartitel: "Antiaggressionstraining" am 22./23.10.16

Referentin: Ariane Ullrich, Simone Pohl

Ort: 15831 Groß Kienitz südlich unterhalb von Berlin in der Hundeschule Pro Dog

Veranstalter: Qualitydog (eine Kooperation von MenschHund! und Pro Dog)

Weitere Informationen finden Sie unter www.qualitydog.de

Aggression ist mit das am weitesten verbreitetste Problem, bei dem Hundetrainer  um Hilfe gebeten werden. Ob Aggression gegen andere Hunde, gegen Menschen, nur an der Leine oder schon in 100m Entfernung, wir beschäftigen uns mit dem Thema ausführlich in Theorie und Praxis. Was ist Aggression, wofür gibt es sie überhaupt, wie beugt man vor und was tut man, wenn das Problem schon vorhanden ist? Mit 6 Mensch-Hund-Teams arbeiten wir praktisch an ihrem Aggressionsproblem. Theorieteilnehmer lernen Hintergründe kennen, verschiedene Herangehensweisen und individuelles Hundetraining. 

Voraussetzung für die Teilnahme mit Hund ist, dass das entsprechende Problem des teilnehmenden Hundes im Rahmen des Seminars bearbeitet werden kann. Bsp. reagiert der Hund nur an einem bestimmten Ort aggressiv, kann das Verhalten an diesem Wochenende nicht bearbeitet werden. Hier ist die Teilnahme ohne Hund hilfreicher.

Der Vorteil eines Praxisplatzes: Arbeit am eigenen Hund und individuelle Beratung Der Vorteil eines Theorieplatzes: Man bekommt alles andere auch noch mit und kann sehr viel genauer beobachten und vergleichen.  

Die Referentinnen

Simone Pohl ist Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin mit IHK-Zertifikat und Hundefachwirtin. Sie betreibt die Hundeschule und -pension Pro Dog. 

 Ariane Ullrich ist diplomierte Verhaltensbiologin, Referentin und Buchautorin. 

Beide sind Prüferinnen des Hundeführerscheins und des fachpraktischen Leistungsnachweises zum Hundeerzieher und Verhaltensberater IHK und Praktikumsbetrieb des Berufsverbandes der Hundeerzieher und Verhaltensberater e.V.  

Zusatzinformation

Lieferzeit sofort

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Seminar "Antiaggressions training" am 22./23.10.16

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung